Literatur rund um das Thema Sabbat


Wählen Sie hier aus Büchern zum Thema Sabbat, wenn Sie sich diesem interessanten Thema näher widmen möchten.

Bestellen Sie ganz einfach per Email, die Versandkosten übernehmen wir. Das Buch wird nach Bestellung sofort an Sie geschickt.

Aber am siebten Tag ...
Autoren: S. Tobler, Ch. Alt / 128 Seiten

Ein fast vergessenes Geschenk - der Ruhetag, den Gott seinen Geschöpfen von Anbeginn der Welt an gewährt hat. Was die Bibel zu diesem Thema sagt - und was im Laufe der Zeit daraus geworden ist, wird hier aufgezeigt, aber auch die Möglichkeiten, die uns heute offenstehen.

€ 3,00
[dieses Buch bestellen]

Mach mal Pause: Sabbat
Autor: C. Goldstein / 136 Seiten

Erleben Sie die Segnungen eines wöchentlichen Ruhetages für sich persönlich - das Geschenk Gottes an seine Menschen. Wie man einen Ruhetag segensreich gestalten kann - und welcher der richtige ist, können Sie hier lesen.

€ 5,00
[dieses Buch bestellen]

"Der große Kampf"
Autorin: Ellen G. White / 430 Seiten
 
Dieses Werk wurde bereits in mehr als 40 Sprachen übersetzt
und von Millionen gelesen. Es bietet einen Blick hinter die Kulissen
der Kirchen- und Weltgeschichte. Die Veränderung der 10 Gebote
ist nur die Spitze des Eisbergs, der Ihnen in diesem Buch vor
Augen geführt wird.

€ 7,00
[dieses Buch bestellen]

 

22 Gründe für die Sonntagsfeier?
Autor: H. Mayer / 80 Seiten

Seit wann feiern die Christen den Sonntag als Feiertag? Welche Gründe sprechen dafür? Kann die Sonntagsfeier biblisch begründet werden? Erstaunliche Ergebnisse warten auf Sie.

> zur Zeit leider vergriffen

€ 8,00

Sabbat feiern -
abschalten, aufatmen, anbeten

Autor: Johannes Mager / 154 Seiten

Mit großer Sorgfalt untersucht Johannes Mager jene Texte des Alten und Neuen Testaments, die den biblischen Ruhetag - den Sabbat - thematisieren.

> zur Zeit leider vergriffen

€ 9,50

     
     
   
 

Sollten die "Bestell"-Links bei Ihnen nicht funktionieren, schreiben Sie bitte ein formloses Email in dem Sie die gewünschten Bücher bestellen an info@sabbat.at. Vergessen Sie nicht, Ihre Adresse anzugeben, wo wir die Sendung hinschicken dürfen.